Hauptmenu:

Führung. Die besten Bücher, geprüft und empfohlen von Managementbuch.de

alle Titel aus dieser Rubrik
Empfehlungen Führung, www.Managementbuch.de

Digital Leadership - Führung im digitalen Zeitalter

[Digital Leadership]

Digital Leadership

Digitale Geschäftsmodelle setzen bisher etablierte Unternehmen stark unter Druck. Aber welche Konsequenzen hat dies für das Management? Was ist heute notwendig, um Unternehmen und Personal erfolgreich zu führen? Das ist die zentrale Fragestellung des von Thorsten Petry herausgegebenen Buches, das 20 Aufsätze zum Thema versammelt hat. "Digital Leadership" umfasst hier Unternehmens- und Personalführung gleichermaßen. Rund um technologische Kernthemen zeigt das Buch Perspektiven für das Management. ... mehr

Führung heißt, sich zu führen, Mitarbeiter zu führen, Kollegen zu führen und Chefs zu führen

[Alexander Groth: Führungsstark in alle Richtungen]

Alexander Groth: Führungsstark in alle Richtungen

Dieses Buch nimmt Führungskräfte an die Hand, die Gefahr laufen, sich im Arbeitsalltag aufzureiben und das Wesentliche aus dem Blick zu verlieren. Das Besondere an "Führungsstark in alle Richtungen, 360-Grad-Leadership für das mittlere Management" ist die Berücksichtigung des Themas "Führung" aus vier Perspektiven. Sie lernen, sich selbst als Führungskraft zu führen. Sie erfahren, was Führung in Bezug auf Ihre Mitarbeiter bedeutet. Sie werden dafür sensibilisiert, auch Ihre Kollegen zu führen. ... mehr

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, die richtigen Worte finden ist unbezahlbar

[Dominic Multerer: Klartext]

Dominic Multerer: Klartext

"Worauf ich mit diesem Buch hinauswill, ist, Klartext als Unternehmensstrategie zu begreifen, die auf den Prinzipien Klarheit, Ehrlichkeit, Mut, Bindung und Empathie basiert". Autor Dominic Multerer bleibt sich treu und macht auch in der Einleitung ohne Umschweife deutlich, was er sagen will und wen er mit seinen Botschaften meint: Manager, Führungskräfte und Unternehmer, die das deutliche Wort nicht beherrschen oder scheuen und damit einzelne Abteilungen oder gar das gesamte Unternehmen an die Wand fahren. ... mehr

Wie tickt die Generation Y?

[Steffi Burkhart: Die spinnen, die Jungen!]

Steffi Burkhart: Die spinnen, die Jungen!

Die zwischen 1980 und 1999 Geborenen sind die Ersten, die mehr oder weniger vom Durchbruch des Internets geprägt sind. Und für viele Führungskräfte ist diese "Generation Y" schlicht ein Rätsel. Charakteristisch für die Generation Y ist das Hinterfragen von Hierarchien und Sachverhalten. Zu ihrer Grundüberzeugung gehört, alles zu wissen und zu können. Das mögen ältere Personen als Anmaßung empfinden. ...mehr

Wie ein Hotelier die Mitarbeiterzufriedenheit von "0" auf "100" schraubt

[Bodo Janssen: Die stille Revolution]

Bodo Janssen: Die stille Revolution

Gute Unternehmenszahlen sagen nichts über die Zufriedenheit der Mitarbeiter aus. Bodo Janssen, Besitzer der Hotelkette "Upstalsboom" hat diese Regel schmerzhaft nach einer Mitarbeiterbefragung lernen müssen. Selbstwahrnehmung und Fremdbild, so die Einsicht, passen gar nicht zusammen. Sein Buch "Die stille Revolution" handelt von innerer Einkehr - als Mensch und Chef. Vor allem aber vom erfolgreichen Aufbruch in ein neues Management-Selbstverständnis. ... mehr

Führung nach Maß und Zahl

[Georg Möller: Auf Kurs bringen]

Georg Möller: Auf Kurs bringen

Manager kleiner und mittlerer Unternehmen können ein Lied davon singen: In zahllosen Meetings werden gemeinsam Probleme zu Umsatz, Kundenzufriedenheit oder zur Verbesserung der Arbeitsprozesse diskutiert, Lösungen gesucht und gefunden. Aber umgesetzt wird davon meist nichts. Diese Lücke zwischen "Wollen" und "Machen" ist weder böse Absicht, noch der Angst vor Veränderung geschuldet. Tatsächlich, so Georg Müller, ist die unterschiedliche Wahrnehmung von Zielen und Zielerreichung eine der gravierendsten Leistungsblockaden in vielen Unternehmen. ... mehr

Der letzte Sprecher ist der Wortführer

[Johannes M. Lehner, Walter O. Ötsch: Jenseits der Hierarchie]

Johannes M. Lehner, Walter O. Ötsch: Jenseits der Hierarchie

Soziale Position und Status sind keine Synonyme. Nicht jede Führungskraft mit einem verheißungsvollen Titel auf der Visitenkarte genießt einen hohen Status im eigenen Team. Umgekehrt gibt es die "ungekrönten Leader", die sofort Gehör finden, ohne eine Managementposition zu bekleiden. In ihrem gemeinsamen Buch "Jenseits der Hierarchie" entschlüsseln die beiden Autoren Johannes M. Lehner und Walter O. Ötsch die Parameter, die hohen Status im Alltag begründen. ... mehr

Wie Manager lernen, verschiedene Generationen gemeinsam zu führen

[Daniela Eberhardt: Generationen zusammen führen - inkl. Arbeitshilfen online]

Daniela Eberhardt: Generationen zusammen führen - inkl. Arbeitshilfen online

In den verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens treffen dank des demografischen Wandels inzwischen verschiedene Generationen zusammen. Daniela Eberhardt zeigt Wege auf, wie Führungskräfte ihren individuellen Stil finden, um den Generationen-Mix sicher zu lenken. Das Lebensalter prägt das Erleben und Verhalten der Mitarbeiter. Und wie auch in der Werbung nicht eine Kampagne für alle Zielgruppen treffend ist, reicht ein Führungsstil für die Vertreter verschiedener Generationen nicht aus. ...mehr

Wie ich dich dazu kriege, das zu tun, was ich will

[Suzanne Grieger-Langer: Die Macht der positiven Manipulation]

Suzanne Grieger-Langer: Die Macht der positiven Manipulation

Es gibt Experten, die sagen, dass Führung nichts anderes ist als Manipulation. Wer freundlich lächelt oder versucht, möglichst sympathisch zu wirken, wer seine Machtposition wirken lässt oder gewichtige Argumente ins Feld führt: Er tut das alles nie ohne Grund: Und der besteht darin, andere dazu zu bringen, das zu tun, was er von sich aus gar nicht will. So läuft es im Privaten, ganz sicher aber auch tagtäglich im beruflichen Umfeld. ... mehr

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Die schönsten Buchtipps & weitere Empfehlungen!
--------------------------------

Büchertisch der GSA:


German Speakers Association






--------------------------------

Unsere Partner
--------------------------------

Unsere Rezensionsblogs:

Management-Journal: Das Rezensionsmagazin für Fach- und Sachbücher sowie Ratgeber zu den Themen Führung, Management, Fachwissen.







--------------------------------
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen