Hauptmenu:

Die Bücher im Newsletter




Denken Sie die betriebliche Weiterbildung neu

[Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz]

Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz

Die Digitalisierung verändert nicht nur die Art, in der Unternehmen produzieren und existieren. Sie verändert auch massiv die Art, wie sich Mitarbeiter qualifizieren müssen, um die Unternehmensziele zu erreichen. "Kompetenzentwicklung im Netz" ist ein fast 700 Seiten starkes Kompendium, das die wichtigsten Entwicklungslinien zu diesem Ziel aufzeigt. Kurze Entwarnung für zeitgeplagte HR-Experten und Personalentwickler: Sie müssen keine 700 Seiten durchackern, sondern können sich gleich auf das Kapitel "Lernen im Unternehmen" stürzen. Das macht etwa ein Drittel des Buches aus. Die anderen Teile widmen sich den Bereichen "Schule" und "Hochschule". Auch hier gibt es für Praktiker Wichtiges zu lernen. Personalentwickler finden hier die aktuellsten Strömungen und Denkrichtungen zum Thema!

Ihr Werkzeugkasten zur Effizienzsteigerung

[Markus Milz: Praxisbuch Vertrieb]

Markus Milz: Praxisbuch Vertrieb

Markus Milz zeigt in seinem Buch erfolgversprechende Ansätze, um die Effizienz im Vertrieb nachvollziehbar zu erhöhen. Den größten Hebel sieht er in definierten Strukturen und Prozessen. Und diese legt er mit seiner "Salestoolbox" vor. Sie besteht aus 5 wesentlichen Modulen, die in einen größeren Rahmen eingebettet sind. Jedes der Module untergliedert sich dann in einzelne Themen. Das Buch bleibt nicht an der Oberfläche, indem es etwa ein paar Leitfragen stellt. Zu seinen Vorzügen gehört es, den Vertriebsprozess aus einer umfassenden Perspektive heraus systematisch zu beschreiben. Sowohl die Fundamente der täglichen Arbeit, wie das Setzen von Prioritäten und das Zeitmanagement als auch weiter gefasste Themen werden beschrieben.

Die richtigen Mitarbeiter finden - mit System

[Barbara Geffroy, Edgar Geffroy: Die neue Macht der Mitarbeiter]

Barbara Geffroy, Edgar Geffroy: Die neue Macht der Mitarbeiter

"In der neuen Wirtschaft wird der Mitarbeiter zum zentralen Erfolgsfaktor". Dieser Satz ist eine der Grundideen des Buchs. Gleich zu Anfang erklären Barbara und Edgar Geffroy was in der heutigen Mitarbeiterauswahl falsch läuft. Zum Beispiel die Überbewertung normierter Ausbildungswege. Aber es geht nicht nur darum, qualifiziertes Personal zu finden, es muss auch gehalten werden. Motiviert bleibt ein Mitarbeiter, der an einer Stelle eingesetzt wird, an der er seine Stärken nutzen und zeigen kann. Deshalb ist es wichtig, dass Führungskräfte erkennen, welche Stärken ihre Mitarbeiter haben, und sie dementsprechend einsetzen. Wie das geht, zeigen die beiden Autoren in diesem Buch. Ein wichtiger Impulsgeber!

Die Anti-Stress-Bibel für Aktionisten und Mikromanager

[Louis Lewitan, Markus Böhler: Stressless]

Louis Lewitan, Markus Böhler: Stressless

Stress lässt sich nicht verhindern. Mal steht ein Projektabschluss an, ein anderes Mal führt das neue Betriebssystem zu Chaos. Viel Stress machen sich Führungskräfte und Mitarbeiter aber auch selbst. In ihrem Ratgeber "Stressless. Das ABC für mehr Gelassenheit in Job und Alltag" stellen Stress-Experte Louis Lewitan und Management-Berater Markus Böhler ein illustres ABC an Stress-Mustern vor und liefern die Lösungen gleich mit. In kurzen Abschnitten stellen die Autoren zahlreiche Stressherde und Anti-Stress-Methoden vor. Vom Typen des Alphatieres, der Angst vor dem Arbeitsplatzverlust, bis hin zu Lösungsansätzen wie Selbstreflexion, Vertrauen in die Mitarbeiter, Yoga und dem richtigen Zeitmanagement ist alles vertreten.

Verbessern Sie Ihre kommunikative Kompetenz! - Jetzt mit zusätzlicher App

[Peter Flume: Die Kunst der Kommunikation - inkl. Augmented-Reality-App]

Peter Flume: Die Kunst der Kommunikation - inkl. Augmented-Reality-App

Peter Flume schlägt hier den großen Bogen über die Vielfalt der kommunikativen Herausforderungen, mit denen wir es vor allem in beruflichen Situationen zu tun haben. Er zeigt, wie wir Gespräche (Verkaufsgespräche, Konfliktgespräche, Kritikgespräche), Verhandlungen, Reden und Diskussionsrunden meistern. Dabei unterstreicht Flume die Bedeutung guter Vorbereitung für das Gelingen kommunikativer Ziele. Auch besondere Aspekte der Kommunikation wie Körpersprache, Stimme und Umgang mit Lampenfieber werden thematisiert. Für den besseren Lerneffekt gibt es eine kostenlose App zum Download mit zusätzlichen Bildern, Hörbeispielen und Videos. Sehr komfortabel!

[Michelle Schoffro Cook: Futter fürs Gehirn]

Michelle Schoffro Cook: Futter fürs Gehirn

Ein gutes Gedächtnis, Konzentrationsvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe sind keine Naturgabe. Jeder kann aktiv etwas dafür tun. Mit dem Ratgeber "Futter fürs Gehirn" von Dr. Michelle Schoffro Cook ist der erste Schritt getan. Heute ist es in den Wissenschaften anerkannt, dass das Gehirn sich auch noch im hohen Alter regenerieren kann: Es lernt nie aus und hat Potential. Wer effizienter sein möchte, seine Konzentration stärken will oder nach einer Krankheit aktiv seine Gedächtnisleistung unterstützen möchte, der kann bereits in vier Wochen erste Ergebnisse erzielen. Wer aktiv durch das Leben gehen möchte, kann mit "Futter fürs Gehirn" viel für seine Gehirngesundheit tun.

So geht Agilität für Mittelständler und große Unternehmen

[Erfolgsfaktor Agilität]

Erfolgsfaktor Agilität

"Erfolgsfaktor Agilität" zeigt Unternehmern, Managern, Geschäftsführern und Führungskräften, was "Agilität" bedeutet - oder zumindest bedeuten kann. Die Autoren um den Grazer Universitätsprofessor Christian Ramsauer und den McKinsey-Mann Christoph Schmitz liefern den Verantwortlichen wertvolle Hinweise auf dem Weg, ihr Unternehmen agil zu gestalten. Sie zeigen klar auf, wie jeder einzelne Bereich agil gestaltet werden kann und gestaltet werden muss - von der Arbeitsorganisation über die Produktionsanlagen bis zur Beschaffung und Logistik. Ein wichtiges Buch, weil es zeigt, dass es bei "Agilität" nicht um irgendwelchen Hokuspokus geht, sondern um handfeste organisationelle Prozesse und Lösungen.

Befreien Sie sich aus alten Verhaltensmustern

[Gitta Jacob: Raus aus Schema F]

Gitta Jacob: Raus aus Schema F

Die Kollegen gehen gemeinsam zum Mittagessen, aber an Ihrer Bürotür gehen sie lachend vorbei. Erst ist es Wut, die in Ihnen hochkocht: Warum haben sie mich nicht gefragt? Bin ich es etwa nicht wert, mit ihnen essen zu gehen? Danach kommt die Scham. Wahrscheinlich ist man es wirklich nicht wert. Die vielen möglichen andere Erklärungen sehen Sie in diesem Moment nicht mehr. Reagieren wir mit Wut und Verletzlichkeit auf solche Situationen, dann stecken meist eingeübte Kind- und Elternmodi dahinter. Wir stecken fest in einem Schema und können uns nicht mehr frei entscheiden. Gitta Jacob gibt in diesem Buch wertvolle Tipps, wie wir dieses Schema F nach und nach durchbrechen. So gelingt es, zu innerer Freiheit zurückzufinden und die Hoheit über unsere Empfindungen zu gewinnen.
Unser nächster Newsletter erscheint Mitte August


Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter - und wir schicken Ihnen einmal pro Monat unsere neuen Empfehlungen zu! Auf der Startseite können Sie oben rechts Ihre E-Mail-Adresse eingeben, um zukünftig unseren Newsletter zu erhalten.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
--------------------------------


Folgen Sie uns:


www.facebook.com/managementbuch

Managementbuch.de auf Twitter. Immer über die wichtigsten Bücher aus Wirtschaft, Management und Selbstmanagement informiert. Jetzt kostenlos anmelden.
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen