Hauptmenu:

Zum Hören. Ausgewählt und kommentiert von Managementbuch.de

alle Titel aus dieser Rubrik


Falls nicht alle über Ihren Aufstieg begeistert sind

[Dagmar Kohlmann-Scheerer: Gestern Kollege - heute Vorgesetzter]

Dagmar Kohlmann-Scheerer: Gestern Kollege - heute Vorgesetzter

Sitzen Sie als neue Führungskraft im alten Unternehmen oft zwischen allen Stühlen? Sind die früheren Kollegen neidisch? Hat Ihr neuer Chef Angst, dass jetzt auch sein eigener Sessel wackelt? Wenn Sie gestern Kollege waren und heute Vorgesetzter sind, haben Sie einiges zu bewältigen. Dabei hilft Ihnen Dagmar Kohlmann-Scheerer, die anhand repräsentativer Führungssituationen und vieler Beispiele sehr anschaulich die besonderen Herausforderungen an eine dem Kollegenkreis entwachsene Führungskraft aufzeigt. So gelingt es Ihnen, die wesentlichen Herausforderungen zu meistern und sich auf die neuen Aufgaben gut vorzubereiten. ... mehr


Mehr Demokratie wagen - im eigenen Unternehmen!

[Patrick Cowden: Neustart]

Patrick Cowden: Neustart

Das berühmte Zitat "Wir wollen mehr Demokratie wagen" stammt von Willy Brandt und war der Ruf nach mehr innenpolitischem Reformwillen in Deutschland. Das Zitat steht auch als heimlicher Titel über dem Buch "Neustart" von Patrick D. Cowden. Er erzählt darin, "von dem unbefriedigenden Normzustand in deutschen Unternehmen, über das, was uns krank und unglücklich macht. Und darüber, wie wir das System unseres Wirtschaftens im Sinne der Menschen verändern können". Das Beste vorweg: Vom Cowden-Modell profitieren alle. Die Unternehmen und Top-Manager, weil die Umsatzziele spielend eingehalten werden. Die Mitarbeiter, weil diese mit einer gehörigen Portion Vertrauen, Selbstbestimmung und Anerkennung gefüttert werden. ... mehr

Hörbuch - Bestseller

Nur Tote bleiben liegen

Nur Tote bleiben liegen

Anja Förster, Peter Kreuz

19,95 EUR*

mehr Infos
Wunder muss man selber machen

Wunder muss man selber machen

Sina Trinkwalder

16,99 EUR*

mehr Infos

Hörbuch für Entscheidungsmuffel

[Peter Brandl: Hudson River]

Peter Brandl: Hudson River

"Hudson River" ist ein ungewöhnlicher Titel für ein Sachbuch. Und überraschend ist auch der Inhalt. Im lässigen Plauderton philosophiert Autor Peter Brandl über die Ursachen und Irrwege der Aufschieberitis bei wichtigen Entscheidungen. Streut Anekdoten und Gedankenspiele zwischen seine Tipps und erzählt sehr viel Biografisches - vor allem zu seinen Erfahrungen als Flugzeugpilot. Und so erklärt sich auch der Titel. "Hudson River" ist eine Anspielung, besser: "eine Hommage", an den Airbus-Kapitän Chesley Burnett Sullenberger, der im Januar 2009 mitten in New York auf dem Hudson River eine Passagier-Maschine notlandete und allen 150 Insassen das Leben rettete. ... mehr

>> Weitere Hörbücher für "Management"

Die soziale Marktwirtschaft braucht vor allem soziale Unternehmer

[Sina Trinkwalder: Wunder muss man selber machen]

Sina Trinkwalder: Wunder muss man selber machen

Allzu häufig entsteht der Eindruck, erfolgreiches Unternehmertum auf der einen Seite und Moral und ökologische Verantwortung auf der anderen Seite seien unüberbrückbare Gegensätze. Die Selfmade-Unternehmerin Sina Trinkwalder beweist das Gegenteil. Ihre Autobiographie "Wunder muss man selber machen" ist ein Power-Buch für junge Menschen, die (heimlich) von der eigenen Firma träumen. Und ein engagiertes Plädoyer für mehr soziale Verantwortung an den Schaltstellen der deutschen Wirtschaft sowieso.

>> Weitere Hörbücher zu "Politik und Gesellschaft"

Verkaufen, ohne zu verkaufen

[Jürgen Frey: Mein Freund, der Kunde]

Jürgen Frey: Mein Freund, der Kunde

Es ist nicht das klassische Verkaufen, das Jürgen Frey in seinem Buch "Mein Freund, der Kunde" lehrt. Hier steht nicht, wie man Verkaufsgespräche führt. Es gibt auch keinen Sales-Funnel und kein Argumentations-Sandwich. Denn Jürgen Frey will verkaufen, ohne zu verkaufen. Kein Witz! Seine Strategie heißt, Kunden zu Freunden machen. Klingt erst mal unrealistisch, erweist sich dann aber doch als gangbarer Weg. Besonders mittelständische Unternehmen können mit Freys Programm ihr Profil schärfen und so fast zwangsläufig bessere Verkäufe erzielen.


>> Weitere Hörbücher zu "Verkauf"

Auch die erste Geige klingt nur im Orchester gut

[Richard de Hoop: Macht Musik]

Richard de Hoop: Macht Musik

In seinem Buch "Macht Musik" zeigt Richard de Hoop, wie Sie als Unternehmer oder Abteilungsleiter Ihr Team bestmöglich "dirigieren" - von der richtigen Zusammensetzung über Rollenverteilung und Motivation der Mitglieder bis zur Lösung typischer Konflikte. De Hoops Ideen basieren auf dem Teamrollenmodell der englischen Psychologin Dr. Meredith Belbin, wobei er nicht nur deren Ideen erweitert, sondern auch mit der Musik-Metapher einen neuen Bezugsrahmen schafft. Angestellte werden aufgrund ihrer sozialen Kompetenzen bestimmten Instrumenten zugeordnet. Der "praktisch eingestellte, disziplinierte Mitarbeiter" wird kurzerhand zum "Bass", der "Motivator" zur "Trompete", der "aktive, willensstarke Tempomacher" zur "Trommel" und der "kritische, ernsthafte Denker" zur "Harfe". Das mag zunächst verwirren. Insgesamt ist das Bild vom Orchester aber durchaus stimmig und problemlos und vor allem erkenntnisbringend auf Unternehmen übertragbar.

>> Alle Hörbücher aus dem Bereich "Führung & Motivation"

Lieber selbstbestimmt als fremdgesteuert

[Lothar Seiwert: Ausgetickt]

Lothar Seiwert: Ausgetickt

Arbeiten bis zum Umfallen. Immer mehr und immer schneller. Und wer richtig gut ist im Job, dem wird einfach noch mehr Arbeit aufgebrummt. Dieselbe Überlastung in der Freizeit. Mein Haus, mein Auto und so weiter. Abhilfe versprechen Seminare und Ratgeber zum Thema Selbst- und Zeitmanagement. Wie organisiere ich mich so, dass ich alles auf die Kette kriege? Mitten hinein in diese Debatte platzt Lothar Seiwert mit seinem neuen Buch "Ausgetickt". Ausgerechnet der sogenannte "Zeitmanagement-Papst" will von Zeitmanagement-Tools nichts mehr wissen. Denn, so seine Überzeugung, es geht nicht darum, wie viel und wie lange wir arbeiten. Sondern darum, ob wir fremd- oder selbstbestimmt arbeiten. mehr

>> Weitere Hörbücher zu "Zeitmanagement"

Bei Verhandlungen nicht nur punkten, sondern siegen

[Jack Nasher: Deal!]

Jack Nasher: Deal!

Schluss mit dem weichgespülten "Ich-bin-OK-du-bist-OK"-Verhandlungsstil. Mit dem sammeln Sie vielleicht Sympathiepunkte, aber keine wirklichen Erfolge im zähen Ringen um das bestmögliche Gehalt, den Preis für den Gebrauchtwagen oder die Top-Konditionen für den anstehenden Kredit. Dafür brauchen Sie (neben Menschenkenntnis) eine gehörige Portion Finesse und die Bereitschaft, auch mal zu bluffen, um Ihre Position zu stärken.

>> Weitere Hörbücher zu "Verhandeln"

Hörbücher - Romane, Krimis und mehr

Die Känguru-Offenbarung

Die Känguru-Offenbarung

Marc-Uwe Kling

14,99 EUR*

mehr Infos
Mordsfreunde

Mordsfreunde

Nele Neuhaus

14,99 EUR*

mehr Infos
Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling

14,99 EUR*

mehr Infos
Er ist wieder da

Er ist wieder da

Timur Vermes, Andy Matern

19,33 EUR*

mehr Infos
Bob, der Streuner & Bob und wie er die Welt sieht

Bob, der Streuner & Bob und wie er die Welt sieht

James Bowen, Michael Marianetti

10,99 EUR*

mehr Infos

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Die wichtigsten Neuerscheinungen kurz vorgestellt

Das Scrum-Prinzip
Siegel SSL und Paypal

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Unsere Bücher kommen immer gut an!