Hauptmenu:

Neue Business-Literatur. Geprüft und empfohlen von Managementbuch.de

alle Titel aus dieser Rubrik

Ein anregendes, schnell zu lesendes Buch für Manager und Geschäftsführer, die Gefahr laufen, das Wesentliche aus dem Blick zu verlieren

[Patrick M. Lencioni: Die fünf Versuchungen eines CEO]

Patrick M. Lencioni: Die fünf Versuchungen eines CEO

Es ist das erste Buch von Patrick Lencioni, der mit "Die 5 Dysfunktionen eines Teams" einen internationalen Bestseller landete. Und es ist wie die "5 Dysfunktionen ..." auch eine Business-Fabel. In diesem Fall träumt der Manager auf einer nächtlichen U-Bahnfahrt von einem Gespräch mit Charlie, einem Hausmeister. Ein Traum, der es in sich hatte und Andrew, dem Manager, die Augen öffnete. ...mehr

Raus aus dem Hinterhof, rein ins Geschäft

[Gertrud Hansel: Das Handbuch für Unternehmer]

Gertrud Hansel: Das Handbuch für Unternehmer

Der Ratgeber für Unternehmer, die es geschafft haben - und die noch mehr schaffen wollen. "Das Handbuch für Unternehmer" von Gertrud Hansel richtet sich an Unternehmen, die ihre Idee die letzten Jahre erfolgreich umgesetzt und drei bis zehn Festangestellte haben - und jetzt in eine unternehmerische Midlife-Crisis geraten. "Wars das schon? Geht da noch was?" Solche Fragen lassen sich natürlich nicht nach der Lektüre eines wenn auch gut geschriebenen Buches beantworten. Aber das Buch kann dabei helfen, den ersten Schritt zu machen und die Zukunft neu zu sondieren. ...mehr

Fast 250 Seiten für Freunde des ungehobelten Wortspiels

[Caroline Gottwald: Ist der Hahn tot, wenn man ihn zudreht?]

Caroline Gottwald: Ist der Hahn tot, wenn man ihn zudreht?

"Was ist die Mehrzahl von 'Mehrzahl'?", "Warum kann man die Brotzeit nicht von der Uhr ablesen?", "Kann ein Glückspilz auch giftig sein?" Haufenweise Fragen, auf die es keine Antwort gibt. Aber dann, auf Seite177, plötzlich einige Antworten, die kein Mensch kennt: "Was liegt am Strand und nuschelt? Die Nuschel." Wenn Sie also Kollegen haben, die sich an der "Weltmeisterschaft der Exhibitionisten" erfreuen können (die "Trench open"), dann liegen Sie mit diesem Geschenkbuch goldrichtig. ...mehr

Feedback ist kein sozialromantischer Quatsch sondern eine wichtige Steuerungsgröße im Unternehmensalltag

[Rüdiger Klepsch: Feedback für Dummies]

Rüdiger Klepsch: Feedback für Dummies

Die alten Haudegen im Business hat Feedback nicht die Bohne interessiert. Als Rückkopplung haben ihnen ein paar Zahlen genügt. Steigt der Gewinn? Steigt die Produktion? Steigt der Umsatz? Managen und Führen in komplexen Systemen bedeutet aber schnelles und klares Feedback zu erhalten, zu geben und auszuwerten. Es sind die Daten und Steuerungsgrößen, die in keinem System gespeichert sind, die aber jedes System ruinieren können. Deshalb bist es gut, dass Rüdiger Klepsch in diesem praktischen Ratgeber die wichtigsten Feedbackformate für Führungskräfte darstellt. Alles sehr einleuchtend und plastisch beschrieben. ...mehr

Wie Unternehmen morgen erfolgreich und effizient arbeiten

[Elke Frank, Thorsten Hübschen: Out of Office]

Elke Frank, Thorsten Hübschen: Out of Office

Von 9 bis 6 im Büro, 20 Minuten Mittagspause (vorzugsweise am eigenen Schreibtisch), ansonsten Meetings, kurzer Talk in der Kaffeeküche, Mails beantworten, Präsentationen vorbereiten, Tabellen aktualisieren. So sieht der Alltag von Millionen deutscher Wissensarbeiter aus, die eigentlich Ideen produzieren, Innovation vorantreiben könnten, aber im Korsett aus Zwängen und Routine Dauerschleifen drehen. Frustrierend für die Mitarbeiter ist dieser Zustand und enorm unproduktiv für das Unternehmen, urteilen Elke Frank und Thorsten Hübschen von Microsoft im gemeinsamen Buch "Out of Office". ... mehr

Die geheimen Protokolle der Finanzkrise: So könnte es gewesen sein

[Veit Etzold: Die Finanzkrise - Eine tragische Komödie]

Wer die Ursachen und Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise komplett verstehen will, wird sich kaum mit den Aufsätzen der Wirtschaftspresse begnügen wollen. Die ganze Wahrheit kann nur ein Blick hinter die Kulissen der Politik und Wirtschaft liefern mit Kenntnissen geheimer Absprachen und E-Mails, die zwischen Berlin, Brüssel und Paris versendet werden. Genau das liefert Veit Etzold mit seinem Buch "Die Finanzkrise". Eine höchst unterhaltsame und aufschlussreiche Mischung aus Fiktion, Tatsachen und Hintergrundberichten zur anhaltenden Wirtschaftskrise. ... mehr

Was Unternehmer, Betriebsräte, Gewerkschafter und Arbeitnehmer wissen müssen

[Oliver Haag: Arbeitsrecht für Dummies]

Oliver Haag: Arbeitsrecht für Dummies

"Praxisorientiert, unkompliziert, verständlich", das schreibt sich "Arbeitsrecht für Dummies" aus dem Wiley-Verlag auf die Fahnen. Das Buch bietet eine komprimierte Einführung in alle wichtigen Fragen zum Individualarbeitsrecht und zum kollektiven Arbeitsrecht. Vor allem aber will Autor Haag auch die juristische Denk- und Arbeitsweise bei Problemen am Arbeitsplatz vermitteln und bespricht am Ende des Buches 10 klassische Streitfälle und deren Lösungen. ... mehr

Die ernährungswissenschaftlichen Grundlagen der Paleo -Küche - nebst einiger wichtiger Grundrezepte

[Heidrun Schaller: Die Paleo-Revolution]

Heidrun Schaller: Die Paleo-Revolution

Die Paleo-Küche sorgt schon seit einigen Jahren für Furore - und sie erfreut sich offensichtlich immer größerer Beliebtheit. Einfache Grundregeln, eine nachvollziehbare "philosophische" Fundierung, medizinische Plausibilität und vor allem leckere Rezepte haben der "Steinzeit-Ernährung" zum Durchbruch verholfen. Einige Rezept- und Grundlagenbücher zum Thema haben wir bereits vorgestellt. In Ihrem Buch: "Die Paleo-Revolution" liefert Heidrun Schaller neben einigen Grundrezepten nun eine umfangreiche und sehr gut zu lesende "Begründung" der Paleo-Ernährung. ...mehr

Große Reisen mit kleinen Kindern - kein Problem!

[Inka Schmeling: Abenteuer Elternzeit]

Inka Schmeling: Abenteuer Elternzeit

"Mit so kleinen Kindern kann man doch nicht so weit wegfahren?!" Doch, kann man. Inka Schmeling hat es einfach gemacht - mit dem Baby nach Neuseeland, nach Sydney oder Istanbul. In ihrem Buch "Abenteuer Elternzeit" schwärmt sie von den Erfahrungen für Mutter, Vater und Kind und lässt Erziehungsregeln aus Omas Zeiten ganz alt aussehen. Denn gleich zu Beginn ihres Elternratgebers stellt sie klar, dass "weder Langstreckenflüge noch Zeitverschiebungen noch Klimawechsel nachhaltig schaden." Kinder machen vieles gerne mit - auch den Abenteuer-Trip nach Südamerika oder den Camping-Urlaub am Plattensee, sofern die Eltern sich gut vorbereiten und gelassen bleiben, wenn es mal nicht nach Plan verläuft. ...mehr

Raus aus dem Bleistiftrock, rein in den Hosenanzug

[Sigrid Meuselbach: Weck die Chefin in dir]

Sigrid Meuselbach: Weck die Chefin in dir

Es ist nicht politisch korrekt, was Sigrid Meuselbach den Frauen vorschlägt. Aber es ist erfolgversprechend. Zum Beispiel ihr Rat, "fußballerisch" zu lernen, um in Männerrunden gut anzukommen. Die Begründung ist schlagend einfach: Wer in ein anderes Land zieht, sollte zuerst die Landessprache lernen. Und wer in die Chefetage einziehen will, muss eben die dort herrschende männliche Sprache lernen. Solchermaßen gesunder Pragmatismus durchzieht alle 40 Strategien, die in diesem Buch anhand zum Teil irrer Beispiele vorgestellt werden. Empfehlenswerter Lesestoff für alle Frauen, die mittendrin sein wollen statt nur dabei. ...mehr

Kredite vergeben heißt Geld schaffen

[Mathias Binswanger: Geld aus dem Nichts]

Mathias Binswanger: Geld aus dem Nichts

Es ist eine brisante These, die Mathias Binswanger in "Geld aus dem Nichts" aufstellt: Nicht nur die Notenbanken, sondern jede noch so kleine Geschäftsbank schafft tagtäglich Geld. Und zwar ganz einfach, indem sie Kredite vergibt. Das passiert in der Regel automatisch und mehr oder minder auf Knopfdruck - und zwar ohne, dass das per Kredit vergebene Geld irgendwo hinterlegt wäre. Zwar müssen Banken eine Mindestreserve hinterlegen, die aber beträgt gerade einmal 1% des Kreditvolumens. Eine logische These, so behauptet Binswanger, dennoch eine These, für die selbst die angesehensten Fachleute blind sind. ...mehr

Das Buch für werdende Väter

[Dave Engledow: Papa allein zu Haus]

Dave Engledow: Papa allein zu Haus

Der Fotograf Dave Engledow hat mit diesem Vater-Tochter-Fotobuch einen Hit gelandet. Ein Buch, indem er sich selbst und vor allem seine kleine Tochter inszeniert. Thema ist immer der ebenso unbeholfene wie praktische Mann, der seiner Tochter allerhand zumutet. Es sind Bilder, die bei Müttern wahrscheinlich allenfalls in Alpträumen vorkommen, die Engledown hier geschickt mit Hilfe kreativer Bildbearbeitung produziert. Die Tochter auf dem Grill, die Tochter, die mit dem Messer in der Hand im Toaster herumstochert oder dem Vater eine nicht sehr glückliche Frisur aufs Haupt rasiert. Warum uns das zum Lachen bringt? Weil es charmant das Vorurteil bedient, dass Männer außerstande sind, sich auch nur ansatzweise in andere hinein zu versetzen. Ein Geschenk für Kollegen, die sich auf Nachwuchs freuen - und Freude an derbem Humor haben. ...mehr

Eine fulminante Aufforderung, den eigenen Weg zu gehen

[Sophia Amoruso: #Girlboss]

Sophia Amoruso: #Girlboss

#Girlboss enthält exakte Anleitungen für erfolgreichen Ladendiebstahl (so viel wie möglich mitnehmen fällt am wenigsten auf). Das Buch ist außerdem eine hollywoodreife Biografie einer jungen Amerikanerin. Es ist die Verkörperung des amerikanischen "vom Tellerwäscher-zum-Millionär-Traums". Und es ist liefert (künftigen) Unternehmerinnen oder Führungskräften ein paar wichtige Business-Grundregeln (deine Mitarbeiter sind nicht deine Freunde). Kurz: Ein packendes Buch, das man hier mit offenem Mund liest, dort laut loslacht und auf einer anderen Seite wiederum wirklich lebenspraktische Tipps bekommt. ... mehr

Die Leichtigkeit des Seins in 44 kleinen Ertappen

[Steve Kroeger: Leichtigkeit]

Steve Kroeger: Leichtigkeit

Steve Kroegers Buch "Leichtigkeit" ist eine kurze Anleitung zum Glücklichsein. In 44 Gedankenblättern und kurzen Geschichten über Menschen, Begegnungen und Wendepunkten im Leben lenkt der Autor den Fokus vom Alltagstunnelblick auf das, was wichtig ist: den Spaß am Leben. Leichtigkeit ist dabei der Überbegriff, der aber nicht mit Naivität verwechselt werden darf. Ganz im Gegenteil, stellt Kroeger klar: Leichtigkeit steht für mehr Dankbarkeit für das, was wir haben und für das, was ist. Vor allem, wenn das Leben sich von seiner komplizierten Seite zeigt, ist es wichtig, aus seinem Gedankenkarussell auszusteigen." ... mehr

Genießen statt verzichten

[Leanne Ely: Simply Paleo]

Leanne Ely: Simply Paleo

Simply Paleo vermittelt nicht nur eine gesündere Lebensphilosophie, das Buch hilft mit einer großen Zahl leckerer Rezepte auch für die Umsetzung im Alltag. Zunächst erklärt Ely, wie Sie Kühlschrank und Abstellkammer neu befüllen. Dann geht es los: Rezepte für einen Monat inklusive Frühstück, Rezepte, die auch kleinen Kindern sicher schmecken ("Schoko-Kokos-Kugeln und Ameisenboote") und Gerichte zum Einfrieren. Und vor allem zum Genießen wie "Muscheln im Schinkenmantel" und "Süßkartoffeln-Pommes mit allen Schikanen." Selbst an die Abende bei Freunden hat die Autorin gedacht. ... mehr

Die dritte Blase reift - bis sie platzt

[Robert J. Shiller: Irrationaler Überschwang]

Robert J. Shiller: Irrationaler Überschwang

"Irrationaler Überschwang" von Wirtschaftsnobelpreisträger Robert J. Shiller ist längst ein Klassiker der Wirtschaftsliteratur. In der ersten Auflage aus dem Jahr 2000 warnte der Autor vor dem "überteuerten und anfälligen Aktienmarkt", der letztlich zum Platzen der Dotcom-Blase führte. In der zweiten Auflage von 2005 prophezeite Shiller die verheerenden Folgen des "überteuerten und anfälligen Immobilienmarktes" (Subprime-Blase) für Banken, Staat und Anleger. Jetzt formuliert der Ökonom in der dritten Auflage des Buches erneut düstere Prognosen. Die dritte Blase des noch jungen Jahrhunderts steht bevor.... mehr

"Achtsamkeit im Freestyle"

[Gill Hasson: Achtsamkeit]

Gill Hasson: Achtsamkeit

Mit ihrem gleichnamigen Buch "Achtsamkeit" nimmt Gill Hasson dem Modewort seinen spirituellen Beigeschmack. Selbstverständlich haben die Übungen, die die Autorin vorstellt, mitunter meditativen Charakter, mit esoterischen Gedankenspielen aber hat "Achtsamkeit" nichts am Hut. Sie lernen nicht mehr und nicht weniger in dem Buch, als "neu zu denken" und Gedanken bewusst vorbeiziehen zu lassen, wenn diese belastend sind. Sie lernen, sich von Versagensängsten zu befreien, sich Fehler zu vergeben und mit schwierigen Momenten aus der Vergangenheit abzuschließen. ... mehr

Lügen demaskieren wie die Profis der Geheimdienste und der Kriminalpolizei

[Jack Nasher: Entlarvt!]

Jack Nasher: Entlarvt!

Ihr Kind hat eine 5 in Mathe unterschlagen? Ein Mitarbeiter lässt regelmäßig Büromaterial mitgehen oder feiert zu oft krank? Dann stehen unangenehme Gespräche an. Unangenehm für den vermeintlich Schuldigen, weil Sie ihn mit dem Wissen aus "Entlarvt" mühelos überführen. "Lügenforscher" Jack Nasher gibt Ihnen mit seinem Buch eine unglaublich spannende Einführung in die Psycho-Tricks und Verhörmethoden der Profis. Er erklärt detailliert, wie Polizei und Geheimdienste den Delinquenten Geständnisse entlocken und Lügen souverän demaskieren -selbstverständlich ohne Gewalt. ... mehr

Große Reisen mit kleinen Kindern - kein Problem!

[Inka Schmeling: Abenteuer Elternzeit]

Inka Schmeling: Abenteuer Elternzeit

"Mit so kleinen Kindern kann man doch nicht so weit wegfahren?!" Doch, kann man. Inka Schmeling hat es einfach gemacht - mit dem Baby nach Neuseeland, nach Sydney oder Istanbul. In ihrem Buch "Abenteuer Elternzeit" schwärmt sie von den Erfahrungen für Mutter, Vater und Kind und lässt Erziehungsregeln aus Omas Zeiten ganz alt aussehen. Denn gleich zu Beginn ihres Elternratgebers stellt sie klar, dass "weder Langstreckenflüge noch Zeitverschiebungen noch Klimawechsel nachhaltig schaden." Kinder machen vieles gerne mit - auch den Abenteuer-Trip nach Südamerika oder den Camping-Urlaub am Plattensee, sofern die Eltern sich gut vorbereiten und gelassen bleiben, wenn es mal nicht nach Plan verläuft. Mit "Abenteuer Elternzeit" liefert Schmeling eine ganze Menge sehr guter Vorlagen, damit die Reise mit dem kleinen Begleiter zum großen Erfolg wird. ...mehr

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Jede Woche neu & aktuell!








Büchertisch der GSA


German Speakers Association







Unsere Partner


Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile

Themen Specials

Extras

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen